Züchter / Zoohandlung

Das Zoogeschäft ist meiner Meinung nach der nicht der Anlaufpunkt um eine Wasserschildkröte zu erwerben.

Aufgrund der nicht artgerechten Haltung besteht die Möglichkeit eine bereits erkrankte Wasserschildkröte zu erwerben. Auch die Bedingungen auf den Zuchtfarmen sind nicht wirklich gut und es kann sein, dass die Wasserschildkröten zum Transport von der Zuchtfarm zum Zoogeschäft in Winterruhe versetzt werden, da der Transport dann wesentlich einfacher ist. Jedoch ist das nicht gesundheitsfördernd. In Zoogeschäften kann man keine Beratung erwarten, es gibt viele Faktoren für eine artgerechte Haltung, die kein Verkäufer im Zoogeschäft hat. Deren Ziel ist es lieber zu verkaufen wie fachgerecht zu beraten. Ich habe das selbst schon mehrfach mitbekommen, und das nicht nur bei Wasserschildkröten.

Ich kann nur die Züchter empfehlen, da man dort heimische Nachzuchten bekommt und einem auch bei Fragen zur Haltung und Fütterung mit sachgerechten Antworten geholfen wird. Die Züchter werden zudem auch immer mit Rat und Tipps zur Verfügung stehen, denn es geht ihnen um das Wohl ihrer Zöglinge.